Alltagsexerzitien 2021

Gestalten Sie die Fastenzeit ganz bewusst
und gönnen Sie sich Zeit für sich und mit Gott!

 

Die Teilnehmenden nehmen sich täglich (ca. eine halbe Stunde) Zeit für Gebet und Betrachtung. Die Alltagsexerzitien werden kaum in der bisher gewohnten Form mit längeren Treffen stattfinden können.
Aber einmal in der Woche wollen wir für ca. 45 Minuten zu einer Andacht zusammenkommen, in der uns die wöchentlichen Themen begleiten werden.

Unter dem diesjährigen Titel zwischenRÄUME laden die fünf Wochen der Exerzitien ein, sich mit diesem Thema zu beschäftigen:

  1. Woche: Gott? Im Raum dazwischen!
  2. Woche: Weiter Raum.
  3. Woche: Zwischen allen Stühlen.
  4. Woche: Zwischen Gott und mir – sich Nähe gefallen lassen.
  5. Woche: Zwischen Himmel und Erde.

Das Exerzitienbuch wird von einem ökumenischen Team erstellt.
Mit seinen Impulsen begleitet es die fünf Exerzitienwochen. Es ist für die Exerzitien hilfreich, ob Sie zu den Andachten kommen oder die Exerzitien nur für sich machen möchten.
Unkostenbeitrag: 5 €.

Anmeldungen bitte möglichst bis 22.02.2021 an:
KEB Ansbach, Tel: 0981/14044, E-Mail: info@keb-an.de oder
EBW Ansbach, Tel: 0981/9523122, E-Mail: ebw.ansbach@elkb.de

 

Die Andachten sind am
Mittwoch, 24.02. / 03.03. / 10.03. / 17.03./ 24.03. und am Montag, 29.03.2021,
jeweils um 19 Uhr im Pfarrzentrum St. Ludwig, Karolinenstr. 30 in Ansbach. Pfarrerin Andrea Möller (0981/9523120) und Gemeindereferentin Elisabeth Jonen-Burkard (0981/9725722) begleiten die Gruppe.

Auch online sind die Exerzitien möglich: www.oekumenische-alltagsexerzitien.de