Bundesfreiwilligendienst – Einsatzstelle im Bildungswerk ab sofort frei

Die Einsatzstelle im Bildungswerk für eine/ Freiwillige/ im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes ist ab sofort neu zu besetzen. Die Stelle beinhaltet die Mithilfe im Büro des Bildungswerkes, die Präsenz während der Öffnungszeiten, die Mithilfe in der Verwaltung, bei den Kundenkontakten über E-Mail oder Telefon und der Kontakt zu den Mitgliedseinrichtungen und Pfarrämtern des Dekanat Ansbach an 25 Stunden/Woche.

Eine Tätigkeitsbeschreibung ist bei uns erhältlich. Telefonische Auskunft während der Corona-Krise von Montag-Donnerstag, jeweils 9.00-12.00 Uhr. Sprechen Sie auf unseren Anrufbeantworter, wir rufen zuverlässig zurück.

Wer sich  für den Bundesfreiwilligendienst interessiert kann gerne Kontakt mit uns aufnehmen. Die Einsatzstelle ist für Personen zwischen 27 und 70 Jahren mit PC-Kenntnissen und Freude am Kontakt mit Menschen geeignet. Pro Jahr sind 12 Bildungstage und 29 Urlaubstage vorgesehen. Der Bundesfreiwiliigendienst ist eine sozialversicherungspflichtige Anstellung und beinhaltet ein monatliches Taschengeld nebst Zusatzleistungen für Verpflegung und Fahrtkosten. Nähere Informationen zum Bundesfreiwilligendienst sind unter www.miteinander-freude-leben.de zu finden. Unsere Einsatzstelle ist dem Diakonischen Werk Bayern, Referat Freiwilligendienste in Nürnberg, angegliedert.