Jahresthema

Das Jahresthema 2022 wurde vom Vorstand des Bildungswerkes aus den eingegangenen Vorschlägen heraus beschlossen. Mit Blick auf die Landesausstellung „Typisch Franken?“ des Hauses der Bayrischen Geschichte vom Mai-November 2022 in Ansbach, Orangerie und St. Gumbertus, lautet das Jahresthema „Typisch fränggisch!“

Start unserer Veranstaltungen zum Jahresthema 2022 bildete eine Ausstellungsführung im Markgrafenmuseum Ansbach am Freitag, 11. Februar 2022, 16 Uhr. Stadtarchivar Dr. Wolfgang F. Reddig führt durch die Ausstellung des Frankenbundes „Franken um 1920/21“

Das Jahresthema soll allen Mitgliedseinrichtungen, unseren Referentinnen und Referenten sowie den Kooperationspartnern in Stadt und Landkreis Ansbach die Möglichkeit eröffnen, sich mit eigenen Ideen und Veranstaltungen online oder in Präsenz zu beteiligen! Das Bildungswerk wird Begleitveranstaltungen im zentralen Programm veröffentlichen und im Veranstaltungskalender bekannt machen.

In unserem Sommerprogramm 2022 widmen sich 2 Studienfahrten unter dem Motto „Franken im Wandel“ anlässlich der Landesausstellung den Veränderungen und Herausforderungen, die auf die ländlichen Kommunen zukommen: