Top view of the old city in Warsaw. HDR – high dynamic range

Polenreise 11.-19. April 2019

Flug-, Bahn- und Busreise

Diese zweite Studien- und Begegnungsreise nach Polen in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Polnischen Gesellschaft in Franken und Polen-Reisen Nürnberg führt in die Westukraine und nach Ostpolen. Lember/Lviv (Ukr.), Lublin und als Höhepunkt Warschau sind einige der interessanten und historisch bedeutsamen Zentren der polnischen Geschichte.

Reiseleiterin: Ewa Keller-Wielopolska (Ansbach)

Mindestteilnehmerzahl: 21 Personen   –  Die Mindestteilnehmerzahl ist erreicht.
Es wird eine Warteliste geführt Bei Interesse fragen Sie nach Restplätzen an und fordern Sie unseren Prospekt mit dem genauen Reiseprogramm, den Leistungen und Kosten an.

Reisepreis: 1.395 € im Doppelzimmer mit Halbpension, Flug Nürnberg-Warschau-Lviv, Bahnfahrt Lviv-(Ukr.)-Krasiczyn(Pol), Reisebus in Polen, Eintritte und deutschsprachige Führungen laut Programm, Rückflug Warschau-Nürnberg, Sicherungsschein
In Zusammenarbeit mit der Deutsch-Polnischen Gesellschaft in Franken und Polen-Reisen im Krakauer-Haus Nürnberg

 

Allgemeine Geschäftsbedienung 24.06.2018 polenreisen-nürnberg Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden

 

Foto: Warschau, Schlossplatz
c: Polen-Reisen Nürnberg

 
 
Letzte Änderung: 21. August 2019 von EBW Redakteur