Veranstaltungen des Bildungswerks

Bild der Veranstaltung
Prof. Dr. Hacik Rafi Gazer Foto: FAU

„Armenien – ein kleines Land im Kaukasus, ein Volk weltweit“
Vortrag im Rahmen der Interkulturellen Woche
Di, 1.10.2019 19:30 Uhr

Veranstaltungsort
Kunsthaus Ansbach
Reitbahn 3
91522 Ansbach
Parkmöglichkeiten am Parkplatz Reitbahn und Rezatparkplatz
Rollstuhlgeeignet
Ausführliche Beschreibung
Das Land Armenien liegt am Fuße des biblischen Bergs Ararat im südlichen Kaukasus. Hier an den an der Seidenstraße gelegenen Orten leben die Armenier seit drei Jahrtausenden. Wunderschöne christliche Kreuzsteine, uralte Klöster, Aprikosen und Maulbeerbäume, aber auch eine Jahrhunderte währende Leidensgeschichte zeichnen Armeniens Landschaft und Menschen aus. Die 1700 jährige christliche Kultur mit eigener Schrift und Literatur wird heute in Armenien sowie in den weltweit verbreiteten Diasporagemeinden gepflegt. Im Rahmen des Vortrags soll das Land mit seiner christlichen Kultur in Geschichte und Gegenwart fast 30 Jahre nach dem Zerfall der Sowjetunion vorgestellt werden.

Eintritt frei
ReferentInnen
Prof. Dr. Hacik Rafi Gazer, Professor für Geschichte und Theologie des Christlichen Ostens an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Vortrag
in Kooperation mit
Katholische Erwachsenenbildung Ansbach-Neustadt/A.
Integrationsbeirat der Stadt Ansbach, Link: www.interkulturellewoche.de
Art der Veröffentlichung
Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Ansbach e. V.
Veranstalter / veröffentlicht von: Bild / Logo Evangelisches Bildungswerk im Dekanat Ansbach
Evangelisches Bildungswerk im Dekanat Ansbach
EBW Dekanat Ansbach
Schaitbergerstr. 18
91522 Ansbach
ebw.ansbach@elkb.de
http://www.ebw-ansbach.de
Pädagogischer Leiter und Geschäftsführer:
Bernhard Meier-Hüttel
Tel.: 0981-9523122
Fax: 0981-9523129

 

Alle Veranstaltungen durchsuchen

 
Letzte Änderung: 15. April 2017 von Webmaster